ICE Europe 2021

Internationale Leitmesse für die Veredelung und Verarbeitung von Papier, Film und Folie

9. – 11. März 2020 · Messe München

Messeprofil

Die ICE Europe, Internationale Leitmesse für die Veredelung und Verarbeitung von Papier, Film, Folie und Vliesstoffen, bringt Anbieter von Maschinen und Systemen für die Converting-Industrie mit Branchenfachleuten zusammen, die nach innovativen Produktionslösungen suchen.

Wer stellt auf der ICE Europe aus?

Ausstellerprofil

Die Aussteller auf der ICE Europe zeigen Produkte und Dienstleistungen aus allen Hauptbereichen und Prozessen des Convertings:

  • Materialien
  • Beschichtung/ Kaschierung
  • Trocknung/ Härtung
  • (Vor-)Behandlung
  • Maschinenzubehör
  • Schneide-/ Wickeltechnik
  • Flexo-/ Tiefdruck
  • Konfektionierung
  • Fabrikmanagement/ Abfallbeseitigung/
    -verwertung
  • Retrofitting/ Runderneuerung von Anlagen
  • Lohnveredelung/ -verarbeitung
  • Kontroll-, Mess- & Prüfsysteme
  • Steuerung von Produktionsprozessen
  • Dienstleistungen, Information & Kommunikation
  • Halbzeuge und Fertigprodukte
  • Extrusion
  • Spezialfolien

Wer besucht die ICE Europe?

Besucherprofil

Die ICE Europe richtet sich an Geschäftsführer, Unternehmensinhaber, Direktoren, Ingenieure, CEOs sowie Produktions- und Werksleiter aus einer Vielzahl von Branchen:

  • Verpackung
  • Kunststoffe
  • Druck
  • Papier
  • Maschinenbau
  • Textil-/ Vliesstoffgewerbe
  • Chemie
  • Automobil
  • Nahrungsmittel
  • Elektronik
  • Arzneimittel/ Gesundheit/ Medizin
  • Recycling
  • Baugewerbe
  • Inneneinrichtung/ Möbel
  • Luftfahrt
  • Zellstoff
  • Agrargewerbe