H.B. FULLER: Neue Schmelzklebstoffe für alltägliche Anwendungsbereiche

04. März 2019

H.B. FULLER: Neue Schmelzklebstoffe für alltägliche Anwendungsbereiche

H.B. Fuller wird auf der ICE Europe 2019 zwei spannende Haftschmelzklebstoffe für die Klebebandindustrie präsentieren. An Stand Nr. 1650 in Halle A5 können Besucher zwei Hochleistungslösungen entdecken: Lunamelt™ HL 2838 und Swift®melt 2033. Um die Kunden bei ihren Bemühungen zu unterstützen, ihre Gesamtbetriebskosten zu senken, brachte H.B. Fuller Lunamelt™ HL 2838 auf den Markt, ein Schmelzklebstoff, der in erster Linie zur Kartonverleimung und für Aufreißbänder für leicht zu öffnende Versandkartons im Online-Handel entwickelt wurde. Dieses Produkt ist eine großartige Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen und hat sich in Tests durch eine gute Temperaturbeständigkeit und Haftvermögen auf PE-Schaumstoff bewährt.

Bei Swift®melt 2033 handelt es sich um einen Hochleistungsklebstoff, der von Klebebandherstellern für doppelseitige Anwendungen genutzt wird. Seine Formulierung besitzt eine gute Scherfestigkeit und eine hohe Temperaturbeständigkeit bis 95°C, sodass er sich unter anderem für Anwendungen im Fahrzeuginnenraum eignet, bei denen häufig eine Temperaturtoleranz von 80°C verlangt wird. Diese Klebstofftechnologie kombiniert starke Haftung sowohl auf polaren als auch nicht polaren Oberflächen mit hoher Anfangsklebkraft und ist eines der Produkte mit höchster Kohäsion im Klebstoffsortiment, das H.B. Fuller für den Klebebandmarkt bereithält.

Die Wissenschaftler von H.B. Fuller entwickeln innovative Klebstofflösungen für den sich fortwährend verändernden Klebebandmarkt. In der Klebebandindustrie kann ein starker Wettbewerb herrschen. Angesichts der breiten Palette an möglichen Klebebandanwendungen hängt das Wachstum auf diesem Markt vom Einsatz in verschiedensten Branchen wie Bauwesen, Automobilbau und anderen ab. Und da es nur sehr wenige große Anbieter gibt, setzt sich der Markt überwiegend aus sehr stark wettbewerbsorientierten kleinen und mittelständischen Unternehmen zusammen. Bei der Auswahl eines geeigneten Klebstoffanbieters benötigen Klebebandhersteller einen Partner, der mit der sich ständig verändernden Welt Schritt halten und in allen Bereichen Lösungen bereitstellen kann – von der Rohstoffauswahl bis hin zum Lieferkettenmanagement. H.B. Fuller arbeitet eng mit seinen Kunden zusammen, um kontinuierlich Klebebandanwendungen zu optimieren, die den Anforderungen der Verbraucher und Hersteller langlebiger Konsumgüter entsprechen, unabhängig davon, wo diese geschäftlich tätig sind. Darüber hinaus nutzt das Unternehmen seine globale Reichweite, um lokale Innovationen im Bereich der lösemittelhaltigen, wasserbasierten und Schmelzklebstofftechnologien voranzutreiben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hbfuller.de/de-de/

Weitere Newsartikel ansehen

Aktuelles